Es ist alles da, um künftig im land­wirt­schaft­li­chen Bereich klima­freund­lich Lebens­mittel zu produ­zieren. Welche entschei­dende Rolle dabei Pflan­zen­kohle dabei spielen kann, hat PYREG gemeinsam mit Novo­Carbo bei der 85. Inter­na­tio­nalen Grünen Woche vorge­stellt.

In der Halle des „Erlebnis-Bauern­hofes“ gab es am gemein­samen Stand Pflan­zen­kohle zum Anfassen und Mitnehmen. Auf einem großen Schau­bild ließ sich nach­ver­folgen, wie sich mit Pflan­zen­kohle ganz einfach Treib­haus­gase im Stall verrin­gern und CO2 im Boden spei­chern lässt.

Zahl­reiche Poli­tiker (Land­wirt­schafts­mi­nis­terin Julia Klöckner, Bauern­ver­bands­prä­si­dent Joachim Ruck­wied, Parla­men­ta­ri­scher Staats­se­kretär Hans-Joachim Fuchtel…), Land­wirte und Verbrau­cher nutzten die Gele­gen­heit, um mit unserem Team ins Gespräch zu kommen. Wir standen auch Rede und Antwort beim Forum Moderne Land­wirt­schaft und dem Diskus­si­ons­forum der FDP. Sehen Sie hier einige Schapp­schüsse:

(photos © Forum Moderne Land­wirt­schaft 2020)