Das Erste sendet heute 20.15 Uhr einen weiteren Teil der Fami­li­en­sage „Weingut Wader“. Film­figur Anne Wader, Bio-Winzerin, die das elter­liche Weingut im pfäl­zi­schen Hambach auf Vorder­mann bringen muss, setzt sich in dieser Folge vehe­ment für einen Wein­anbau ohne giftige Pflan­zen­schutz­mittel ein und wirbt statt­dessen für den Einsatz von Pflan­zen­kohle.

Mehr darüber erzählt Schau­spie­lerin Henri­ette Richter-Röhl im Inter­view mit dem Pfalz-Echo. Oder aber einfach gleich den Film in der ARD-Media­thek schauen. Die Links dazu gibt es hier: