Mit dem Inkraf­treten der neuen Klär­schlamm­ver­ord­nung können wir uns als PYREG-Team über einen weiteren wich­tigen Meilen­stein freuen. Die PYREG-Anlage zur Klär­schlamm­ver­wer­tung auf der Klär­an­lage Homburg wurde offi­ziell an den Betreiber EVS (Entsor­gungs-Verband Saar) über­geben. Der EVS gehört zu den Vorrei­tern bei der Gewin­nung eines Phos­phor-Düngers aus Klär­schlamm. 2016 wurde eine PYREG-Anlage P500 auf der Klär­an­lage Homburg instal­liert, seit 2017 läuft sie im Dauer­be­trieb. Eine weitere Anlage ist in Planung.